Monthly Archives: Dezember 2017

Glücksschweine und Schornsteinfeger: Ein wenig Glück schadet Kroatien 2018 nicht, vor allem im Umgang mit der Grenzziehung in der Bucht von Piran.
Dez 30

Jahresrückblick Kroatien 2017: Was war los?

By kroatienexpertin | Land & Leute

Kroatien blickt auf ein bewegtes Jahr zurück – Anlass für meinen “Jahresrückblick Kroatien 2017”: Der Großkonzern Agrokor gerät in die Negativ-Schlagzeilen, im Sommer wüten Brände und Unwetter in Dalmatien und der Dauer-Grenzstreit mit Slowenien erreicht zum Jahresende schließlich seinen Höhepunkt. Das und vieles mehr war 2017 in Kroatien los. In meinem Jahresrückblick Kroatien 2017 habe ich […]

Mehr lesen...
Forelle oder pastrva ist ein beliebter Süßwasserfisch in Kroatiens Norden (Photo credit: Veronika Wengert).
Dez 20

Typisch kroatisches Weihnachtsessen: Fisch, Fritule & Co.

By kroatienexpertin | Küche & Kulinarisches

Sarma, Stockfisch oder Spanferkel? Was als typisch kroatisches Weihnachtsessen in Kroatien gilt, hängt mitunter von der jeweiligen Region ab: Während Heiligabend in Dalmatien ohne bakalar, getrockneten Stockfisch, nahezu undenkbar ist, schmoren anderswo Pute, Ende, Huhn oder Gans im Ofen – aber auch Spanferkel. Lest selbst, was euch kulinarisch in Kroatien erwartet – und welche regionalen […]

Mehr lesen...
Weißer Glühwein mit Sternanis.
Dez 14

Essen und Trinken auf dem Weihnachtsmarkt in Zagreb

By kroatienexpertin | Küche & Kulinarisches

Zagreb hat sich in den vergangenen Jahren wirklich gemausert: Vor allem der Weihnachtsmarkt, der sich über die halbe Innenstadt verteilt, ist einfach so wunderbar stimmungsvoll – da will man gerne noch ein wenig bleiben. Von hübschem Lichterzauber, klassischen Balkonkonzerten und geselligem Beisammensein im Freien wird man jedoch nicht satt. Würstchen, Schweinshaxen und Co. müssen her. […]

Mehr lesen...
Dez 14

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Kroatien

By kroatienexpertin | Erleben & Entdecken

Weihnachtsmärkte in Kroatien haben einen ganz besonderen Reiz: Funkelnde Lichterketten überspannen die Straßen der Innenstädte, haushohe Weihnachtsbäume mit glänzenden Kugeln ragen vielerorts aus dem urbanen Beton empor. Kleine Holzstände reihen sich nebeneinander, mit Tannenzweigen aufgehübscht. Sie sind Orte der Begegnung: Hier trifft man sich auf einen wärmenden Glühwein, einen Rum-Punsch, einen heißen Kakao oder – […]

Mehr lesen...
Dez 05

Rezept: Kroatischer Glühwein (Kuhano vino)

By kroatienexpertin | Küche & Kulinarisches

Plavac oder Graševina – probiert einfach aus, ob Euch kroatischer Glühwein rot oder weiß besser schmeckt.Advent ohne Glühwein? Geht gar nicht! Das würzig-aromatische Heißgetränk gehört fast überall in Europa zur kalten Jahreszeit traditionell dazu. Auch in Kroatien wird kuhano vino, wörtlich „gekochter Wein“, gerne getrunken und den ganzen Winter über in vielen Cafés und auf […]

Mehr lesen...